Am vergangenen Donnerstag war es so weit: Erstmalig erkundeten Schülerinnen der 8. Klassen für Frauen untypische Berufe während des Girlsday 2019.

Unser Kooperationspartner, die LINEG hatte eingeladen, um Ausbildungsberufe wie den des Vermessungstechnikers, des Elektrotechnikers und des Mechanikers näher kennen zu lernen. Die Schülerinnen hatten die Gelegenheit eigenständig zu erfahren und praktisch zu arbeiten.

Auch der städtische Betriebshof hatte eingeladen: Es gab eine ausgedehnte Führung über das Gelände und die vielfältigen Arbeiten wurden den Schülerinnen anschaulich vermittelt.

Allen Beteiligten ein herzliches Dankeschön für Ihr Engagement; wir freuen uns auf ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

 

 Foto.jpg

94806ae9-4601-4579-bbb3-09c46849ce34.JPG

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.