Besen

20190609 133005

 

20190609 133037

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch zwei Wochen später klingt in den Köpfen der Zuschauer der Zauber der Veranstalung On Stage noch nach: Nachdem etliche Stuhlreihen zusätzlich „angebaut“ worden waren, verfolgte das staunende Publikum gebannt das Bühnenprogramm der Gesamtschule. Träumerisch-poetische Stücke und komische Szenen, rasante artistische Darbietungen, mitreißende musikalische Beiträge,aber auch  kritische Töne zum aktuellen Weltgeschehen sowie nachdenkliche Kommentare zu gesellschaftlichen Entwicklungen machten das anspruchsvolle und vielseitige Programm aus. Tanz, Gesang, Instrumentenspiel, Schauspiel, Film und Performance, keine Darstellungs- und Ausdrucksform kam zu kurz. Souverän führten Maren und Elia durch das Programm und erklärtendem mitgerissenen Publikum die Herkunft der Präsentationen aus den Werkstätten, den Arbeitsgemeinschaften und dem Darstellen und Gestalten Unterricht. Am jubelnden Applaus nach jeder Darbietung und den nicht enden-wollenden Abschluss-Ovationen, lässt sich unschwer ablesen: beim Publikum sorgte diese Vielfalt für große Begeisterung. Die Schülerinnen und Schüler können zu Recht stolz sein auf ihren Mut, ihre Fähigkeiten, ihr Talent und ihren Zusammenhalt, ohne den das Lampenfieber nur schwer zu überwinden ist. Wir sind überzeugt: dieser Abend beweist, welche prägende Wirkung künstlerisch-kulturelles Schaffen auf die Identifikation mit schulischem Handeln und dem selbstbewussten Agieren in der Lebenswelt hat.

Ein großer Dank an alle Mitwirkenden, an das Vorbereitungsteam, an die Techniker und alle Helfer_innen vor und hinter der Bühne und in den Aufsichten. Ein besonderer Dank gilt Frau Sitter, die den ganzen Abend so umsichtig und energisch-pragmatisch organisiert, intensiv vorbereitet und in jedem Durchführungsschritt begleitet hat.

Nicht zuletzt bedanken wir uns ganz herzlich bei unserem großartigen Publikum!

20190609 133536   

20190609 133151

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen